Vorab schon einmal einige Regeländerungen im Vergleich zu 2017.

Die letzte Spielminute findet 2018 nur noch bei sogenannten Entscheidungsspielen statt. Sämtliche Gruppenspiele sind von der Regel "Time-Out letzte Minute" befreit!

Zudem ersetzt das Orga Team die bisherige Zwischenrunde durch einen neuen Modus. So qualifizieren sich in einem möglichen 12-er Feld der Endrunde nicht mehr 6 Teams für eine Zwischenrunde, sondern es kommen acht Teams weiter, die im KO-System ab Viertelfinale spielen. So versprechen sich die Organisatoren schon interessantere Gruppenspiele.

Die genauen Durchführungsbestimmungen erhalten alle Vereine im Rahmen der Auslosung am 26.02.2018.